Ich hänge immer wieder noch ein paar Tage dran

Dieser Artikel wurde erstellt am: 07.09.2020 - 16:32

Mit folgenden Kategorien: Gedankenspiel, Pattaya


Wie lange hält man es hier aus?
Schild in Pattaya


Nun bin ich seit gut drei Wochen in Pattaya und genieße meinen Urlaub. Für das leibliche Wohl ist hier in vielfältiger Weise gesorgt und das ist ein guter Grund länger zu bleiben als geplant.

Pattaya ist ein Ort, den ich mir durchaus als Altersruhesitz vorstellen kann. Das hatte ich mir in Chiang Mai auch schon überlegt aber hier gibt es mehr Frauen und die sind letztendlich der wahre Grund, warum ich hier bin. Für die anderen Urlauber dürfte das in ähnlicher Weise zutreffen und die Einheimischen müssen glauben, daß es in Europa fast nur Männer und nur ganz wenige Frauen gibt.

Leider kann man hier außer Bumsen und Essen nicht viel machen und es wird langsam langweilig. Auf jeden Fall möchte ich den Kontakt zu anderen Urlaubern so minimal wie möglich halten und mich lieber mit den Einheimischen umgeben. Mal sehen ob mir das auf Dauer gelingt denn die kulturellen Unterschiede sind groß und ein gutes Gespräch in der eigenen Sprache fehlt einem nach ein paar Monaten doch irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von: am