Verrückte Welt

Dieser Artikel wurde erstellt am: 03.07.2022 - 21:10

Mit folgenden Kategorien: Gedankenspiel


Eben hat mein Handy geklingelt. Es war ein Whatsapp Anruf und ich hab‘ gesehen, daß es die เล็ก (Lek) war, die was von mir wollte. Ich bin aber nicht ran gegangen denn auf die hatte ich gerade keine Lust.
Nun war das eine Situation, die ich mir in Deutschland schon oft gewünscht hatte. Ich bin alleine in meinem Zimmer und eine Frau ruft an, weil sie die Nacht mit mir verbringen will. Man könnte auch sagen, weil sie gebumst werden will, aber das ist eher unwahrscheinlich.
Vor ein paar Jahren konnte ich mir nicht vorstellen, daß so etwas mal passieren wird und vor allem konnte ich mir nicht vorstellen, daß ich das Handy in so einer Situation einfach klingeln lassen würde. Ich bin halt nicht da.
Wirklich verrückt, aber so war es.

In einer guten Stunde kommt ปู (Buh) aus Chumphon zu mir und es ist äußerst wahrscheinlich, daß es in der Nacht zum Paarungsakt kommt. Trotzdem bin ich kein bißchen aufgeregt, sondern liege auf dem Bett und überlege, ob ich versuchen soll, vorher noch ein halbes Stündchen zu schlafen. Vor ein paar Jahren hätte ich mich wochenlang auf dieses Ereignis und auf diesen Abend gefreut, aber jetzt denke ich nur, daß ich zum Bumsen im Grunde keine Lust habe. Wirklich verrückt, aber so ist es.

Auf jeden Fall muß ich mein Handy irgendwie abschalten, wenn die ปู (Buh) hier ist. Wenn das Ding ausgerechnet dann klingelt, wenn ich gerade zwischen ihren Beinen liege, wäre das eine echte Katastrophe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von: am