Eine Bauchmassage in Pattaya

Dieser Artikel wurde erstellt am: 15.08.2022 - 19:53

Mit folgenden Kategorien: Bauchmassage, Massagesalon, Pattaya, Schläge in den Bauch, Thailand, Thailänderin, Trampling


Heute will ich mal versuchen mich ganz kurz zu fassen und wirklich nur das Notwendigste zu schreiben. Es geht um eine Bauchmassage, die ich in einem Massage Salon in Pattaya genießen durfte.
Ich glaube, es war das zweite Mal, daß ich bei der Masseurin ฟ้า (Faa) aus Samut Prakan war. Wie beim letzten Mal hat die sich zuerst mit ihren 90 Kilo bei mir auf den Bauch gestellt und mir später mit voller Kraft in den Bauch geschlagen. Damit ist der gesamte Ablauf der Massage in einem Satz beschrieben.

Ich lag nackt und mit dem Gesicht nach oben auf einer Massagebank und hatte diese Frau auf dem Bauch. Die hat in der Summe bestimmt 20 Minuten lang auf mir gestanden. Mal mit beiden Beinen und auch mal mit nur einem Fuß in der Mitte des Bauches. Dabei hatte ich ein zusammengerolltes Handtuch unter dem Rücken. Das sollte den Rücken eigentlich entlasten aber das ist bei der Aktion platt gedrückt worden. Zusätzlich hatte ich mir später noch ein Kissen genommen und unter auch noch den Rücken gelegt, aber das war auch bald platt.

Immer wenn sie mit beiden Beinen in der Mitte des Bauches stand, hab‘ ich versucht, sie ein bißchen anzuheben. Ehrlich gesagt hätte ich nie gedacht, daß ich 90 Kilo auf irgendeine Weise anheben könnte, aber mit dem Bauch hab‘ ich es etwa einen oder zwei Zentimeter weit geschafft. Sogar mehrmals hintereinander und das war gar nicht schwer. Ich dachte, daß sie jetzt vielleicht von sich aus anfängt, zu wippen, denn das machen ein paar von den anderen auch so, aber sie stand einfach nur da.

Von der Situation durfte ich sogar ein paar Bilder machen und die sind, wie immer, ganz gut geworden. Da lag ich nun und hatte diese schwere Frau auf dem Bauch zu stehen. Genau genommen stand sie nicht mal auf dem Bauch sondern eigentlich eher im Bauch. Auf den Bildern sieht man das ziemlich gut.
Mit einer Hand hab‘ ich die Kamera gehalten und war dabei ganz ruhig. Die 90 Kilo auf dem Bauch hab‘ ich in dem Moment kaum gespürt.

Faa betritt den Bauch
Der Bauch ist bereit

Der Bauch trägt 90 Kilo
Der Bauch trägt 90 Kilo

Faa steht auf meinem Bauch

Der Bauch trägt 90 Kilo

Der Bauch trägt 90 Kilo

Der Bauch trägt 90 Kilo

Fünf Minuten vor Schluß wurde es Zeit für die zweite Übung. Bisher mußte sie außer Stehen fast nichts machen aber jetzt sollte sie mir mit den Fäusten in den Bauch schlagen. Das war schon etwas anstrengender als das reine Stehen und dabei ist sie ziemlich schnell ins Schwitzen gekommen. Wenn die Frauen erstmal merken, daß man das wirklich will, kommen manche richtig in Fahrt. ฟ้า (Faa) hat es offensichtlich gemerkt denn der Bauch hat ein paar echte Granaten einstecken müssen. Nach jeder Runde hab‘ ich mich bei ihr bedankt und sie herzlich umarmt. Beim nächsten Treffen soll sie wippen wenn sie auf mir steht. Ich bin sicher, daß der Bauch das aushält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von: am